Kommt das Bargeldverbot?

Kommt das Bargeldverbot?

Was weiß Klaus Wiener, der Chefvolkswirt des Gesamtverbands der Versicherungswirtschaft, was wir nicht wissen?

„Wenn die Zinsen weiter sinken und man das Bargeld nicht verbietet, ist es für die Versicherer zunehmend attraktiv, Geld in den Tresor zu legen.“ berichtete Wiener dem „Berliner Tagesspiegel“.

Wichtig dabei ist der kleine Nebensatz: „… und man das Bargeld nicht verbietet“. Also Schluss folglich rechnen die Versicherer zumindest sehr stark mit diesem Szenario, dass so etwas beschlossen werden kann. Und viele Dinge sprechen ja heute schon dafür.

Mobile Sachwerte oder renditebringende Alternativen werden dabei meistens verschwiegen oder verteufelt. Der kluge Anleger sollte sich also genauestens informieren, wie er zukünftig sparen kann, ohne überwacht oder durch unnötige und teils zweifelhafte Steuern um seine Renditen gebracht zu werden.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel: https://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/versicherungsverband-ueber-niedrigzinsen-es-wird-attraktiver-geld-in-den-tresor-zu-legen/24889400-4.html

oder hier den Artikel des Handelsblattes dazu: https://www.handelsblatt.com/finanzen/vorsorge/versicherung/versicherungsgesellschaften-versicherer-erwaegen-kundengeld-in-tresoren-zu-lagern/24892340.html?ticket=ST-6638254-jbJVO2YfghYxoH2ZTxBa-ap2

Avatar

Honawu. Mein Partner.

Honawu - Holger Nauß Wuppertal - Über 30 Jahre Erfahrung im Bereich Finanzen und Versicherungen sowie die Spezialisierung auf Beratung, Marketing und Automatisierung machen ihn und sein Team zu Experten für die komplexen digitalen Herausforderungen der Zukunft und somit den richtigen Partner für Sie.

Related Posts

Deutsche sparen verstärkt – und viele mit Verlust

Leitungswasserschäden werden immer teurer

Newsletter August 2020

Newsletter August 2020

befristete Steuersenkung

befristete Steuersenkung

No Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.