Der Zins bleibt mindestens bis Mitte 2050 niedrig

– Jetzt Geld und Renditen sichern –

Wovon abhängt, wie viel Zinsen wir bekommen? Fachleute des Instituts der deutschen Wirtschaft machen eine erschreckend dramatische Vorhersage.

An diesem Donnerstag dem 13.12.2018 hat die EZB (Europäische Zentralbank) signalisiert, dass sie erst nach dem Sommer 2019 mit einer Erhöhung des Leitzinses rechnet. Das IW (Instituts der deutschen Wirtschaft) prognostiziert, dass der Zins, vor allem als Ergebnis demographischer Veränderungen, voraussichtlich noch sehr lange Zeit sehr niedrig bleiben wird. Und zwar nicht nur in Deutschland, sondern auch in vielen anderen Ländern.

Wir raten deshalb, jetzt etwas zu tun, bevor es zu spät ist.
Senden Sie uns einfach eine Anfrage – wir kommen auf Sie zu.

Quelle: https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/der-zins-bleibt-mindestens-bis-2050-niedrig-15940294.html vom 14.12.2018
erreichbar unter: https://www.faz.net/aktuell/


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.